STELLENBÖRSE

STELLENBÖRSE

Leiter Inkasso (m/w/d)

Spezialkonzern

Bei unserem Mandanten handelt es sich um ein führendes Spezialinstitut mit einem hervorragenden Konzernhintergrund. Für den Bereich Inkasso suchen wir Sie als qualifizierte und engagierte Unterstützung.

Wir möchten Sie interessieren, wenn Sie das Thema Inkasso operativ, aber auch mit Sicht auf die Prozesssteuerung, das Prozesscontrolling begeistert! Sie steuern mit Ihrem Team Aufträge von Kundenseite (mittelständische und Industrieunternehmen, Banken, Telekommunikation etc.) von A-Z und begleiten die Muttergesellschaft in den Inkassoprozessen. Sie haben dadurch Gelegenheit, Ihre Profilschärfe branchenübergreifend zu platzieren.

Wir suchen Sie, wenn Sie auf Senior-Level agieren und erste Führungsverantwortung für ein größeres Team übernehmen, oder als Projektleiter / Teamleiter überzeugen konnten und den nächsten Schritt in Richtung disziplinarische Führung gehen möchten.

Profil
  • Strategische und disziplinarische Steuerung eines eigenen Teams mit 25 Mitarbeitern, in den nächsten
    2 Jahren ergänzt durch eine interimistische Führung für ein zweites Team in gleicher Größe, die fachlich für folgende Bereiche verantwortlich sind:

    • Operative Bearbeitung von Kundenportfolien (Individual- und Mengeninkasso) ab € 2,0 Mio. Portfoliogröße, Einzelengagements mit hohen Einzelsummen und komplexen juristischen Themenstellungen, Unterstützung des Rechtsanwalt-Inkassos

  • Umsetzung und Überprüfung der Strategie in Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung, Anpassung und Umsetzung notwendiger Veränderungen, Weiterentwicklung der Dienstleistungen

  • Analyse und Überprüfung der laufenden Inkassoprozesse, Gestaltung der Prozesslandschaft / Vereinheitlichung der Abläufe, enge Zusammenarbeit mit der IT

  • Definition von Reports, Statistiken und Kennzahlen zur Ressourcen- und Performancesteuerung, Umsetzung des Prozesscontrollings

  • Selbständiges Erarbeiten von Kalkulationen, Sicherstellung des Reports

  • Direkte Berichtslinie an die Geschäftsführung
     

Anforderungen

 

  • Abgeschlossene Ausbildung und / oder abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Betriebswirtschaft, Controlling, Prozessmanagement oder Wirtschaftsjura in Kombination mit betriebswirtschaftlichen Themenstellungen

  • Ausgeprägtes wirtschaftliches Zahlenverständnis, analytische, konzeptionelle und kommunikative Fähigkeiten

  • Erfahrungen aus den Bereichen Rechnungswesen / Controlling wären von Vorteil

  • IT-Affinität, Freude am Umgang mit neuen Systemen und Medien

  • Sicheres und selbstbewusstes Auftreten sowie ein hohes Maß an Eigenengagement

 

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf ein weiterführendes Gespräch mit Ihnen! Nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.
Wir lassen Ihnen umgehend Terminmöglichkeiten für ein erstes, ausführliches Telefonat zukommen.